Cover des Buches

Friedensforschung, Konfliktforschung, Demokratieforschung
ein Handbuch
Gertraud Diendorfer et al. (Hrsg.)
Köln [u.a.]: Böhlau Verlag, 2016. - 395 S.
ISBN 978-3-205-20203-5

ÖFSE-Signatur:

26198

 

 

 

 

 

 

 

 

Friedensforschung ; Politologie ; Politische Bildung ; Friedenserziehung ; Gender ; Kulturelle Identität ; Menschenrechte ; Nationalismus ; Friedenssicherung ; Konfliktmanagement ; Rassismus ; Völkerrecht ; Zivilgesellschaft ; Menschliche Sicherheit ; Demokratie ; Interdisziplinäre Forschung ; Staatstheorie ; Fundamentalismus ; Macht

Österreichische Wissenschafter_innen beleuchten die drei Felder Konflikt-, Friedens- und Demokratieforschung sowie ihre interdisziplinären Gemeinsamkeiten in Theorie, Konzept und Methodik. Nach einer Aufschlüsselung von Grundlagen und Perspektiven dieser drei Forschungsbereiche werden Konzepte und Trends der Politischen Bildung, Methoden der Friedenspädagogik und Transdisziplinäre Forschung analysiert. In zwanzig Beiträgen werden die Geschichte, der Forschungsstand und der Inhalt von Leitbegriffen detailliert, wobei sich der Bogen von Denkschulen internationaler Politik über Gender und Gewaltfreiheit bis zu Dominanzkultur und Zivilgesellschaft spannt.

C3-Bibliothek für Entwicklungspolitik

Sensengasse 3
1090 Wien
+ 43 (0)1 317 40 10-200
bibliothek@centrum3.at

>> So kommen Sie zu uns

Aktuelle Öffnungszeiten

Mo-Do: 9.00-17.00 Uhr
Fr:9.00-14.00 Uhr

Covid19: Einschränkungen in der C3-Bibliothek für Entwicklungspolitik

> mehr Information

Vorwissenschaftliches Arbeiten im C3
> mehr Information