Cover des Bildungsmaterials

Das Thema: Vielfalt
(GLOBAL LERNEN ; 2/2022)
Berlin: Brot für die Welt, 2022. - 32 S.

Baobab-Signatur

F-1/2236

SW: Diversität ; Identität ; Rassismus ; Diskriminierung ; Gleichberechtigung ; Sexistische Diskriminierung ; Sozio-ökonomisches Ungleichgewicht ; Empowerment ; Gender-Ansatz ; Menschenrechte

Die Ausgabe der Zeitschrift Global Lernen beschäftigt sich mit Identität, Vielfalt und Unterschieden in einer Gesellschaft. Es sucht nach Ursachen und Lösungsansätzen und zeigt Ideen auf, wie gesellschaftlicher Zusammenhalt und Solidarität gestärkt werden können. Die ersten Einheiten beschäftigen sich mit den Themen Diskriminierung, Ausgrenzung und Rassismus aufgrund von Behinderung, sexueller Orientierung, Geschlecht oder Herkunft. Im Kapitel über Privilegien und Diskriminierung sowie zu Intersektionalität und Racial Profiling wird aufgezeigt, welche Faktoren Rassismus und Diskriminierung nochmal verschärfen. Schließlich werden Menschen und Projekte vorgestellt, die sich für Gerechtigkeit einsetzen und gesellschaftliche Veränderung bewirken wollen. Den Abschluss bilden Unterrichtsvorschläge zu Empowerment und der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte.

Alter: 14-18 Jahre

C3-Bibliothek für Entwicklungspolitik

Sensengasse 3
1090 Wien
+ 43 (0)1 317 40 10-200
bibliothek@centrum3.at

>> So kommen Sie zu uns

Unsere Öffnungszeiten

Mo-Di: 9.00-17.00 Uhr
Mi-Do:9.00-19.00 Uhr
Fr:9.00-14.00 Uhr

Semesterferien

Die Bibliothek ist von 6.– 10. Februar geschlossen!

Vorwissenschaftliches Arbeiten im C3
> mehr Information