Cover des Buches

Wachstum, Entwicklung, Stabilität
Governanceprobleme und Lösungen (Schriften zu Ordnungsfragen der Wirtschaft ; 106)
Martin Leschke et al. (Hrsg.)
Boston: De Gruyter, 2020. - 316 S.
ISBN 9783110696707

ÖFSE-Signatur:

27816

Wirtschaftswachstum ; Governance ; Aufsatzsammlung

Der vorliegende Sammelband vereint Beiträge, die auf dem Forschungsseminar „Radein“ 2019 gehalten wurden. Ausgangspunkt der dort geführten akademischen Diskussion war die Feststellung gravierender Instabilitäten, die volkswirtschaftliche und gesellschaftliche Entwicklung bedrohen: Genannt werden hier etwa kriegerische Konflikte, Einschränkungen des Freihandels oder Probleme des Multilateralismus. Eine Gemeinsamkeit dieser Herausforderungen sehen die Herausgeber_innen in deren Dimension, die eine Bewältigung auf nationalstaatlicher Ebene nicht mehr sinnvoll erscheinen lasse. Zusätzlich erschwere es die Situation, dass zahlreiche Industriestaaten sich in „säkularer Stagnation“ befänden, wobei mit diesem Begriff fehlendes Wirtschaftswachstum und soziale Problemlagen in der Gesellschaft diagnostiziert werden sollen. Vor diesem Hintergrund setzen sich die stets von kommentierenden Koreferaten begleiteten Beiträge mit grundlegenden Fragen der Ordnungsökonomik auseinander und erörtern etwa Interdependenzen von Governance und wirtschaftlicher Entwicklung. Ein regionaler Schwerpunkt liegt dabei auf Europa, diskutiert wird etwa „säkulare Stagnation in Europa“, Kritik an dieser Hypothese und der zur Verfügung stehende Baukasten möglicher politischer Instrumente. Ein weiterer Fokus liegt anschließend auf ostasiatischen Ländern, hierbei wird etwa auf Wirtschaftssystem und Entwicklung Nordkoreas eingegangen oder danach gefragt, ob die ASEAN-Gemeinschaft eher als partielles Integrationsprogramm oder als innovatives Modell asiatischer Kooperation verstanden werden könne. Stets stehen auch Koordinationslogiken im Vordergrund, mit deren Hilfe negative Externalitäten und ineffiziente Marktordnungen verhindert werden könnten.

C3-Bibliothek für Entwicklungspolitik

Sensengasse 3
1090 Wien
+ 43 (0)1 317 40 10-200
bibliothek@centrum3.at

>> So kommen Sie zu uns

Unsere Öffnungszeiten

Mo-Di: 9.00-17.00 Uhr
Mi-Do:9.00-19.00 Uhr
Fr:9.00-14.00 Uhr

Vorwissenschaftliches Arbeiten im C3
> mehr Information