Cover des Buches

Dangl, Oskar ; Lindner, Doris
Wie Menschenrechtsbildung gelingt
Theorie und Praxis der Menschenrechtspädagogik
Stuttgart: Verlag W. Kohlhammer, 2021. - 223 S.
ISBN 978-3-17-036929-0

Baobab-Signatur:

M-1/0042

SW: Menschenrechte ; Rechte des Kindes ; Schule ; Praxis ; Erziehungswissenschaft

Um Menschenrechtsbildung in der Schulpraxis umzusetzen, braucht es Sach- und Methodenkompetenz. Das Buch beschäftigt sich mit den zentralen Grundlagen der Menschenrechtspädagogik, deren Geschichte, den aktuellen Herausforderungen und diskutiert das Thema Menschenwürde als Voraussetzung und Konsequenz der Menschenrechte. Schließlich beschäftigen sich die Autor*innen mit Menschenrechten in Bildung und Erziehung und erläutern ausgewählte Praxisbeispiele in Bezug auf Kinderrechte, Partizipation und Inklusion. Den Abschluss macht ein Kapitel über praxiserprobte Materialien und Aktionsideen, welche detaillierter beschrieben werden und so eine gute Orientierung über die Fülle der angebotenen Materialien darstellen.

Alter: ab 18 Jahren

C3-Bibliothek für Entwicklungspolitik

Sensengasse 3
1090 Wien
+ 43 (0)1 317 40 10-200
bibliothek@centrum3.at

>> So kommen Sie zu uns

Unsere Öffnungszeiten

Mo-Di: 9.00-17.00 Uhr
Mi-Do:9.00-19.00 Uhr
Fr:9.00-14.00 Uhr

Vorwissenschaftliches Arbeiten im C3
> mehr Information