Cover des Bildungsmaterials

Kritische Auseinandersetzung mit Antiziganismus
11 Aktivitäten für die schulische und außerschulische politische Jugend- und Erwachsenenbildung
Langebach, Martin et al. (Red.)
Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung, 2020. - 74 S.

Baobab-Signatur:

F-4/2088

SW: Rassismus ; Minderheit ; Minderheitenpolitik ; Diskriminierung ; Verfolgung ; Unterricht ; Roma

Antiziganismus ist ein Phänomen, das keinesfalls der Vergangenheit angehört. Vorurteile und Stereotype, Feindseligkeiten und Ablehnung gegenüber Roma und Sinti sind eine Form des Rassismus und werden wenig beachtet. Das Bildungsmaterial rückt diese Themen daher in den Fokus und bietet neben Hintergrundinformationen, einem kommentierten Literaturverzeichnis und umfangreichem Online-Material, Beispiele für die Umsetzung im Unterricht. Die Themen reichen von Rassismus und Diskriminieung, über die Verfolgung und Ermordung im Nationalsozialismus, Handlungsmöglichkeiten gegen Diskriminierung und politischen Forderungen von Interessensvertretungen der Roma und Sinti.

Alter: 12-14 Jahre; 14-18 Jahre; ab 18 Jahren

C3-Bibliothek für Entwicklungspolitik

Sensengasse 3
1090 Wien
+ 43 (0)1 317 40 10-200
bibliothek@centrum3.at

>> So kommen Sie zu uns

Unsere Öffnungszeiten

Mo-Di: 9.00-17.00 Uhr
Mi-Do:9.00-19.00 Uhr
Fr:9.00-14.00 Uhr

Vorwissenschaftliches Arbeiten im C3
> mehr Information