Cover des Bildungsmaterials

Cöster, Florian
Konsum und Produktion
Frankfurt/Main: Wochenschau Verlag, 2020. - 42 S. + Begleitheft

BAOBAB-Signatur:

C-1/2205

SW: Konsum ; Produktion ; Multinationale Unternehmung ; Konsum | Arbeitsbedingungen ; Mobiltelefon ; Politische Bildung ; Digitalisierung ; Produktionsverlagerung ; Wertschöpfungskette

Konsum und Produktion haben sich in den letzten Jahrzehnten stark verändert, hinzugekommen sind international agierende Konzerne, die sich in ihrer Funktionsweise stark von traditionellen Abläufen unterscheiden und als moderne Plattformökonomien agieren. Das Themenheft beschäftigt sich mit folgenden Modulen: Grundlagen von Konsum und Produktion am Beispiel von digitalen Plattformen, eigenes Konsumverhalten und dessen Folgen, Probleme globaler Lieferketten (Beispiel Smartphone) und politische Interventionen im Bereich nachhaltige Entwicklung.

Ergänzt werden die Inhalte um ausführliche Methodenbeschreibungen wie das Verfassen eines Blogeintrages, die Karikaturenanalyse, ein Säulendiagramm erstellen und das Schreiben eines Kommentars. Diese sind sprachsensibel gestaltet und bieten den Schüler*innen Unterstützung in der Formulierung und Ausarbeitung. Das Unterrichtsmaterial eignet sich daher nicht nur für die Fächer Geografie, Geschichte und politische Bildung, sondern kann auch im Deutschunterricht gut eingesetzt werden.

Alter: 10-12 Jahre; 12-14 Jahre

C3-Bibliothek für Entwicklungspolitik

Sensengasse 3
1090 Wien
+ 43 (0)1 317 40 10-200
bibliothek@centrum3.at

>> So kommen Sie zu uns

Unsere Öffnungszeiten

Mo-Di: 9.00-17.00 Uhr
Mi-Do:9.00-19.00 Uhr
Fr:9.00-14.00 Uhr

Vorwissenschaftliches Arbeiten im C3
> mehr Information