Cover des Buches

Die Arbeit der Zivilgesellschaft
Kordesch, Ramona et al. (Hrsg.)
Weilerswist: Velbrück Wissenschaft, 2019. - 169 S.
ISBN 9783958321618

ÖFSE-Signatur:

27321

An den Anfang jedes Kapitels ist ein Gemälde von Henriette oder Maximilian Florian gestellt. Der Sammelband ist dem Künstlerpaar gewidmet, da es beispielhaft für die Verantwortung der Zivilgesellschaft ist und die beiden in Person und Werk über ihre Lebzeiten hinweg als Inspiration dienen. Inhaltlich handelt es sich bei dem Buch um die Dokumentation der Beiträge zum internationalen Forschungssymposium „Zukunftskonferenz: Die Arbeit der Zivilgesellschaft.“ Die 2018 versammelte Expter_innengruppe stellte sich der Frage, was Zivilgesellschaft für die Weiterentwicklung moderner Gesellschaften bedeutet und vor welchen Herausforderungen sie steht. Dabei werden diverse Aspekte, wie die Internationalität von Zivilgesellschaft, ein mögliches Austauschverhältnis mit der Ökonomie oder auch involvierte Religionen, miteinbezogen.

C3-Bibliothek für Entwicklungspolitik

Sensengasse 3
1090 Wien
+ 43 (0)1 317 40 10-200
bibliothek@centrum3.at

>> So kommen Sie zu uns

Öffnungszeiten

Mo-Di: 9.00-17.00 Uhr
Mi-Do:9.00-19.00 Uhr
Fr:9.00-14.00 Uhr

Vorwissenschaftliches Arbeiten im C3
> mehr Information