30.05.2018, 18:00

C3 - Centrum für Internationale Entwicklung

C3-Award 2018

Preisverleihung für herausragende Vorwissenschaftliche (Diplom-)Arbeiten mit anschließender Feier

Die fünf entwicklungspolitischen Organisationen im C3 - Centrum für Internationale Entwicklung laden herzlich zur feierlichen Verleihung des C3-Awards 2018 durch Petra Bayr (Abg.z.NR), Martin Engelberg (Abg.z.NR) und Stephanie Krisper (Abg.z.NR).

Moderation: Ulla Ebner (ORF)
Live Musik von Paradicso

Das Centrum für Internationale Entwicklung wird am 30.05.2018 die PreisträgerInnen der diesjährigen Ausschreibung des C3-Awards auszeichnen.

Die fünf entwicklungspolitischen Organisationen im C3 (ÖFSE, BAOBAB, Frauen*solidarität, Paulo Freire Zentrum und Mattersburger Kreis für Entwicklungspolitik) freuen sich darauf, die ausgewählten vorwissenschaftlichen (Diplom)Arbeiten im Rahmen eines Festaktes vorzustellen und zu prämieren! Der Festakt findet im Foyer des Centrums für Internationale Entwicklung statt. 

Programm (pdf)

nähere Infos zum C3-Award

Fotogalerie

Bericht zur Veranstaltung (Sina Aping/Paulo Freire Zentrum)

Video

 

Mit der Teilnahme an der Veranstaltung stimmen Sie der Veröffentlichung von Fotos und Filmaufnahmen, die im Rahmen der Veranstaltung entstehen, und zur Dokumentation sowie für die Öffentlichkeitsarbeit der C3-Organisationen verwendet werden, zu.


C3 - Centrum für Internationale Entwicklung

Sensengasse 3
1090 Wien

>> So kommen Sie zu uns.

Impressum

Datenschutz

Aktuelle Veranstaltungen

25.02.2019, 09:00
Wachstum ohne Ende?!
Eine Living Library zur Ausstellung „Endlich Wachstum! Wirtschaftswachstum, Grenzen und Alternativen"
C3 - Centrum für Internationale Entwicklung
> mehr
09.03.2019, 10:00
Interviewtechnik und Recherche
Workshop für Radio, Print und Web
C3 - Centrum für Internationale Entwicklung, Audre Lorde-Studio
> mehr
28.03.2019, 09:00
Leave no one behind: 17 Ziele für eine nachhaltige Entwicklung - für Alle?
Veranstaltung für Schüler_innen zur Umsetzung der Nachhaltigen Entwicklungsziele (SDGs)
C3-Bibliothek für Entwicklungspolitik, Foyer
> mehr