Cover des Buches

Wittger, Bea
Squatting in Rio de Janeiro
constructing citizenship and gender from below
Bielefeld : transcript, 2017. - 300 Seiten
ISBN 978-3-8376-3547-8

Frauen*solidarität-Signatur:  I F 1166

Rio de Janeiro / Hausbesetzung / Soziale Bewegung / Geschlechterverhältnis ; Brasilien

In der brasilianischen Verfassung sind umfangreiche soziale Rechte festgeschrieben, darunter das Recht auf Wohnraum. Nichtsdestotrotz bildet der Kampf um akzeptable Lebensbedingungen einen zentralen Angelpunkt im täglichen Leben zahlreicher Menschen in den Städten. Im Kampf gegen den unterschiedlichen Zugang zu Wohnraum hat sich eine Besetzer_innenbewegung gebildet, die leere Gebäude besetzt und damit die historisch gewachsene Politik des Ausschlusses herausfordert. Bea Wittger untersucht die Anliegen der Besetzer_innen und befasst sich dabei insbesondere mit der Rolle von weiblichen Akteur_innen. Unter Anwendung von Oral History hat sie Besetzer_innen von zwei Gebäuden in Rio de Janeiro befragt und bietet dadurch in ihrer Studie einen fundierten Einblick in das Thema aus der Perspektive "von unten", indem die Besetzer_innen ihre Sicht auf Bürger_innenrechte und Geschlechterverhältnisse darlegen.

C3-Bibliothek für Entwicklungspolitik

Sensengasse 3
1090 Wien
+ 43 (0)1 317 40 10-200
bibliothek@centrum3.at

>> So kommen Sie zu uns.

Impressum

Öffnungszeiten

Mo - Di: 9.00-17.00 Uhr
Mi - Do: 9.00-19.00 Uhr
Fr: 9.00-14.00 Uhr

Sommerferien

Die Bibliothek ist von 17. Juli bis 3. September 2017 geschlossen! Ab 4. September ist die Bibliothek wieder geöffnet.
> mehr Information

Vorwissenschaftliches Arbeiten im C3
> mehr Information