Cover des Buches

Mwanza Mujila, Fiston
Tram 83
Wien: Zsolnay, 2016. - 206 S.
ISBN 978-3-552-05797-5

ÖFSE-Signatur:  AF-MWA(b)-01

Angesiedelt im fiktiven zentralafrikanischen Kleinstaat „Stadtland“ ist das titelgebende Lokal „Tram 83“ nichts weniger als das wild pulsierende Herz des Landes - Marktplatz, Parlament und Straßenstrich zugleich. Gescheiterte Existenzen, windige Spekulanten, Langzeitstudenten, Warlords und Prostituierte treten auf der Bühne der Spelunke auf und ab und orchestrieren dabei den Alltag eines fragilen Staates. Neben kolonialen Kontinuitäten, korrupten Regimen und Rohstoffausbeutung erzählt der in Graz lebende Autor aber auch die Geschichte zweier alter Weggefährten, die sich auf ganz unterschiedliche Weise im Chaos von Stadtland durchschlagen.
Beeindruckend und herausfordernd ist die Sprache, die Mwanza Mujila für seinen Debütroman gewählt hat: Getrieben von einer unbändigen Spielfreude gelingt dem Autor eine vielstimmige und assoziative Poesie des Tumults und der Möglichkeiten.

C3-Bibliothek für Entwicklungspolitik

Sensengasse 3
1090 Wien
+ 43 (0)1 317 40 10-200
bibliothek@centrum3.at

>> So kommen Sie zu uns.

Impressum

Öffnungszeiten

Mo - Di: 9.00-17.00 Uhr
Mi - Do: 9.00-19.00 Uhr
Fr: 9.00-14.00 Uhr

Aktuell: Bücherflohmarkt in der C3-Bibliothek

Viel Spaß beim Stöbern!

Vorwissenschaftliches Arbeiten im C3
> mehr Information